Redispatch 2.0

Was bedeutet Redispatch 2.0 für Anlagenbetreiber?

Betreiber von Photovoltaikanlagen, Windkraftanlagen, Biogasanlagen etc. mit mehr als 100 kWp installierter Leistung müssen bis Anfang Oktober 2021 einen Einsatzverantwortlichen (EIV) und einen Betreiber Technischer Resource (BTR) bestimmen. Diese Personen/Marktrollen haben verschiedene Aufgaben zu erfüllen. 

Das Ganze läuft und dem Begriff Redispatch 2.0. 

Da Betreiber in der Regel diese Aufgaben nicht selbst übernehmen können, übernehmen dies spezielle Dienstleister. 

 

Die Landvolk Betriebsmittel GmbH kann Sie bei dieser komplexen Herausforderung, gemeisam mit einem Dienstleister, bei der zeitnahen Umsetzung bis 01. Oktober 2021 unterstützen.

 

Unsere Lösung für die Übernahme von EIV und BTR für Redispatch 2.0

  • Diue Anlage bleibt im "sicheren" EEG
  • Rollen des EIV als auch des BTR werden übernommen
  • keine technischen Umbauten nötig
  • direkter Ansprechpartner bei der LVB sowie beim Dienstleister
  • weiterhin monatliche Abrechung durch den Netzbetreiber
  • Eismannabrechung entfällt und wird vom BTR erledigt und geprüft
  • 36,00 Euro pro Monat

 

Gerne können Sie uns hierzu anrufen oder uns eine E-Mail schreiben. 

Telefon: 04471 / 965 - 245
E-Mail:   redispatch@lvb-clp.de